Hauweg 19 - 49163 Bohmte - Tel.: (05471) 5 39

... über 50 Jahre Erfahrung

Überprüfung Ihrer Hausgasleitung
 
gascheck
Ihre Vorteile durch den Gas-Check
  • Früherkennung von Schäden
  • Reduzierung der Folgekosten
  • Werterhaltung Ihres Gebäudes
  • Wahrung der Betriebsbereitschaft
  • Technische Expertise Ihrer Gasanlage
  • Rechtliche Entlastung im Schadenfall durch Nachweis der sachkundigen Überprüfung
     
 
Der Zahn der Zeit
Er nagt auch an Ihrer Hausgasleitung. Deshalb ist es wichtig, von "Zeit zu Zeit" den aktuellen Zustand der Hausgasleitung durch den Fachmann überprüfen und dokumentieren zu lassen.
Außerdem erlangen Sie Gewissheit über den aktuellen Zustand Ihrer Hausgasleitung und können möglicherweise durch Früherkennung von Schäden Folgekosten reduzieren. Denn auch die sicherste Technik benötigt regelmäßige Kontrolle.
Deshalb sollten Sie Ihre Gasleitung wiederkehrend alle 12 Jahre durch den geschulten Fachmann Ihres Innungs-Fachbetriebes überprüfen lassen.
Der Gas-Check
Überprüfung der Hausgasleitung
Im Rahmen des Gas-Check unterzieht der zertifizierte Fachmann Ihre Hausgasleitung inkl. Gasgeräte (Wärmeerzeuger) zunächst einer optischen Kontrolle. Dabei wird der gesamte sichtbare Leitungsverlauf vom Hausanschluss bis hin zum Abgaseintritt in den Schornstein abgegangen und anhand eines Protokolls bewertet.
Bei der anschließenden Funktionskontrolle werden Gasgeräte und die Absperr- bzw. Sicherheitseinrichtungen überprüft. Schaltet das Gerät korrekt ein? Lassen sich Armaturen leichtgängig öffnen und schliessen?
Im Anschluss an diese Kontrollen wird mittels moderner, mikroprozessor-gesteuerter Messtechnik geprüft, ob die Hausgasleitung dicht ist. Diese Messung wird exakt nach den Vorgaben der TRGI (Technische Regel für Gasinstalltionen) durchgeführt. Durch diese Verlustmengenmessung werden auch die Leitungsteile überprüft, die unzugänglich verlegt sind.
Nach dieser Messung erhalten Sie das erstellte Protokoll und einen Ausdruck des Messergebnisses, welchen Ihnen den Zustand Ihrer Hausanlage dokumentiert.
Während der Überprüfungsarbeiten werden dem interessierten Betreiber auch gerne bestehende Fragen zum Thema Gasverwendung beantwortet und anhand seiner Anlage näher erläutert.
 
Für weiterführende Fragen stehen wir Ihnen vor Ort gerne Zur Verfügung